Gästebuch

 

 

Wir freuen uns sehr über einen Pfotenabdruck über ihre Wünsche, Anregungen und Eindrücke der Stauden-Pfoten.

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
  • Melanie (Donnerstag, 10. Oktober 2019 19:22)

    Hallo Alissa hier... In den fast 2 Monaten im neuen zu Hause hab ich schon vieles erlebt... Ich hab Liftfahren gelernt, Auto fahren, Zug fahren und vieles mehr... Es gefällt mir sooo gut und manchmal schimpft man doch noch mit mir, dann setz ich den Hundeblick auf und werd dann durchgekuschelt... Frauchen geht ja morgens immer brav mit mir Gassi und dann gibts Futter mmmhhh... Bis Oma mich dann abholen kommt lieg ich irgendwo rum und schlafe... Die Gumminapfunterlage hat mich aber auch schon provoziert und da hab ich ihr mal die Meinung gesagt... In der Hundeschule lern ich auch schon einiges und finde schnell Hundefreunde mit denen ich am Liebsten immer spielen würde, nur muss ich in der Hundeschule aufpassen hat Frauchen gesagt... Wie langweilig bäh... Weil Oma im Urlaub war hab ich dann auch mal die Hundepension testen dürfen, da wars toll... Andere Hunde mit denen ich spielen durfte, da war das Gassigehn dann auch mal anstrengend, wollte doch unbedingt auch dann mit den anderen spielen... Die Frau da hat dann zu meinem Frauchen gemeint ich wär blitzgscheid und bisher der brävste Welpe auf den sie aufgepasst hat... Sie freut sich dann auch mal auf ein Wiedersehn... Trotzdem freu ich mich morgen wieder auf Oma :)

    Liebe Sabrina... Ich bekomm für Alissa immer nur Komplimente, nicht nur dafür, dass sie so süss ist, sondern auch brav und aufmerksam... Es gibt noch vieles dass wir lernen müssen (der kleine Staubsauger) aber alles wird von Tag zu Tag besser... Wir hoffen, dass wir uns bald mal sehen und auch du siehst wie gut sich Alissa macht :)
    Ich bin echt froh dich (und auch Alissa) gefunden zu haben... Jeder Tag ist eine Freude, auch wenns mal etwas anstrengend sein kann :)

    Lg Melanie & Hundeoma & Alissa

  • Julia (Donnerstag, 22. August 2019 11:03)

    Seit 1,5 Wochen ist Anuk bereits hier bei mir und wir haben gemeinsam schon viel Neues entdecken dürfen - Pferde, den See, andere Hunde, die erste Welpengruppenstunde, Busse, Postboten mit klapprigen Fahrrädern, viele verschiedene Menschen - und das alles mit sehr viel Neugierde und einer großen Portion Selbstbewusstsein!

    Vielen lieben Dank dir liebe Sabrina nochmal auf diesem Weg für den großartigen und liebevollen Start der Kleinen in ihr hoffentlich langes und glückliches Hundeleben!

    Ich bin sehr froh, dich gefunden zu haben und freue mich auf ein großes Wiedersehen mit hoffentlich allen A-chens dann im nächsten Jahr!

    Viele liebe Grüße aus Neu-Ulm!

  • Stefanie (Montag, 19. August 2019 14:01)

    Liebe Sabrina, auch auf diesem Weg wollen wir noch einmal Danke sagen für dein liebevolles Engagement und dich und deine familiäre Zucht von Herzen loben.
    Seit 2 Wochen ist Aika nun schon ein Teil unserer Familie und wir sind immer wieder aufs neue von ihrem tollen Wesen begeistert. Aika ist ein richtiger Vorzeige Familien Hund!
    Jeder der sich einen sanftmütigen, offenen und kinderlieben Hund wünscht ist bei dir und deiner Zucht an der absolut richtigen Stelle!
    Danke für alles - du bereitest deine Welpen bestmöglich auf ihr Leben in einer neuen Familie vor! Viele Grüße aus dem Allgäu von Familie Eckstein und Aika

  • Claudia (Mittwoch, 14. August 2019 19:01)

    Liebe Sabrina,

    Seid über einer Woche lebt nun Aki (ehem. Armani) bei uns.
    Er hat uns sehr damit überrascht, dass bisher kaum Pippi ins Haus ging. Ebenso macht er es ganz wunderbar an der Leine.
    Er ist ein lustiger, wilder kleiner Welpe den wir nicht mehr missen möchten.
    Man merkt ihm an, dass er aus "gutem Hause" kommt 😉
    Allen neuem, ob quietschende Kleinkinder, andere Hunde, ungewohnte Orte usw. tritt er zurückhaltend und doch neugierig gegenüber.
    Er macht sich ganz prima!
    Wir sind sehr froh ihn zu haben.
    Danke für alles!

  • Melanie (Dienstag, 13. August 2019 20:30)

    Was soll ich sagen/schreiben, seit Donnerstag Abend ist Alissa jetzt schon ein Bestandteil unserer Familie, natürlich hat sie schon einiges umgekrempelt ... immer mal wieder findet sie was, dass man da nicht im Traum erahnt hätte, trotz allem ist sie ein Schatz und ich bin überrascht wie gut wir die ersten Nächte vorüber gebracht haben.

    Nach einer etwas turbulenten Fahrt (bäh da kam dann mal was hoch, is dann aber auf der ausgelegten Decke gelandet) hab ich mich zuerst mal in meinem neuen Daheim umgesehen, naja eher umgeschnüffelt. War ja ganz nett, aber ich war echt erledigt.
    In der Nacht musste ich dann 3-4 mal pipi, hab der komischen Frau da auf der Couch lästig getan ... bis die mal gecheckt hatte was ich wollte *augenroll* naja lief ja dann gut, bisher hab ich das neue Daheim ohne Pipispuren unsicher gemacht.
    In der Nacht schlaf ich meistens bis auf die Pipipausen durch, aber morgens und abends brauch ich dann mal Schwung, da schaut Frauchen dann etwas blöd.
    An der Leine laufen hab ich nach drei-vier mal auch drauf gehabt ... bin eben Spitzenschülerin, aber die Sabrina hat da ja schon vorgesorgt. Nach und nach lern ich hier so Dinge "Sitz" "Platz" ... dann freut sich Frauchen auch noch wenn ich in so ne Box sitze ... Naja ... für ein wenig "Gutis" bin ich für fast alles zu haben ;P

    Liebe Sabrina, ich kann es nicht oft genug sagen/schreiben, deine Vorarbeit ist unglaublich, ich bin froh, dass ich über deine Homepage gestolpert bin und mich dann getraut hab dir zu schreiben.
    Du bist immer für einen Rat da und man spürt von Anfang an, dass du das alles mit sehr sehr viel Liebe machst und diese Liebe und Leidenschaft für Hunde und deine Welpen gibst du mit.
    Ich kann dich als Züchterin nur weiter empfehlen.

  • Sandra (Dienstag, 13. August 2019 14:54)

    Amigo von den Staudenpfoten, genannt Sjel aus dem A-Wurf der Canilos ist nun schon fast eine Woche bei uns im neuen Heim und was soll ich sagen, es lief alles wunderbar!

    Sabrina und ihre Familie opferten alle Zeit und scheuten keine Mühen, so dass es den kleinen A-chens an nix gefehlt hat. Wir sind ja auch Hundeanfänger, aber ich wusste sofort, dass Sabrina unsere Züchterin ist. Jederzeit ein offenes Ohr, viele Bilder und Videos und besuchen durften wir auch mehrfach. Die Infos für die Anfangszeit haben sehr geholfen und ich habe alles da gehabt was ich gebraucht habe! Und unser Sjel ist einfach entspannt, sagt sogar unsere neue Tierärztin! Er bellt fast nicht, geht ruhig an alle neuen Dinge ran und als ich letztens mit dem Regenschirm im Garten stand, hat er seinen Kopf kurz seitlich geneigt und ist dann freudig auf mich zugelaufen!
    Ich kann mich einfach nur für die Vorarbeit und den Einsatz von Sabrina bedanken, ihr Engagement legt den Grundstein für unser Leben mit einem ausgeglichenen und freundlichen Hund! Danke!!!
    Und für alle weiteren Würfe wünsche ich alles Gute!

    Alles liebe von uns!
    Sandra

  • Petra (Dienstag, 07. August 2018 12:31)

    Hier schreibt Bella
    Jetzt bin ich zurück am Bodensee, treffe alle meine Kumpels wieder und muss euch sagen: meine Besitzer haben gar keine Ahnung, was für ein Anfängerglück sie hatten als sie mich bei Sabrina gefunden haben. Hier gibt´s nämlich einen Bully, der seit er gekauft wurde, krank ist, Cortison nehmen und in Quarantäne leben muss, nur weil seine Züchter den nicht entwurmt und geimpft haben. Die Züchter sind über alle Berge. Und stellt euch vor, dann gibts andere Leute, die haben eine super schöne homepage und man kann die Welpen auch daheim besichtigen samt Mama, aber das ist gar nicht die richtige Mutter von den Kleinen. Ich sag´s euch, was es alles gibt. Bin ich froh, dass meine Leute mich von Sabrina haben. Anfängerglück halt! Sogar in den Urlaub durfte ich wieder zu Mama Deja, meiner Schwester und den anderen Kumpels bei Sabrina, war richtig super. War fast eine kleine Fortbildung für mich ;-) Jetzt bin ich wieder zurück, damit ich meine Leutchen wieder erziehe. Aber bei der Hitze - nix wie in den See!

  • Petra (Dienstag, 29. Mai 2018 12:45)

    Das war knapp! Ich war an einem Urlaubstag wieder einmal auf Eurer liebevollen Homepage, weil ich mich da ja schon in "Bella" verguckt hatte und genau in dem Moment ist Euer vorletztes Welpen reserviert worden, dann habe ich aber sofort angerufen und der erste Kontakt am Telefon war so herzlich, dass ich gleich noch bei Euch vorbeigefahren bin, um mir Bella anzusehen. Ich war noch nie bei einem Züchter gewesen, aber ich habe sofort gemerkt: Ihr seid mit ganzem Herzen und viel Sachverstand bei der Sache. Im Garten habe ich die Kleinen wuseln sehen, die Mutter war dabei, viel Spielzeug, viel Auslauf, ein liebevolles Welpenzimmer habe ich besichtigt. So sollten Welpen ins Leben starten dürfen. Um mich war es geschehen, Bella sollte zu uns und ich konnte es kaum erwarten. Du, Sabrina, hast die Wochen verkürzt, indem jeden zweiten Tag mindestens ein Foto oder Video kam, so konnte ich fast dabei sein während die Kleinen wuchsen. Was ich erst heute zu schätzen weiß sind all die Vorbereitungen, die Du den Kleinen für´s Leben mitgegeben hast: Bella ist heute eine mutige Hundedame, weil Du sie mit Kindern, Besuch und großen Hunden vertraut gemacht hast. Wir lachen viel, weil sie wohl eine kleine "Emanze" ist, die allen Haushaltsgeräten den Kampf ansagt: ihr liebstes Spielzeug ist ein Handfeger, der durchgeschüttelt wird, der Handstaubsauger wird verbellt und der Besen verfolgt. Seit drei Tagen dürfen wir durchschlafen, der Tierarzt ist zufrieden mit ihr und wenn wir rausgehen, ist sie der kleine "Star" am Bodenseestrand. Danke, dass wir immer wieder mal um Rat fragen dürfen, das ist für uns Hundeanfänger sehr wichtig. Auch wir können Euch und Eure liebevolle Zucht nur empfehlen und wünschen Euch alles erdenklich Gute für Euch und weitere kleine Bullys.

  • Franzi (Dienstag, 08. Mai 2018 20:09)

    Griasd eich ihr Lieben,
    meine süße Kalisi ist mittlerweile in ihrem neuen Zuhause angekommen, mitten im einkehrendem Alltag und schon kann man sich's ohne diesen kleinen bildhübschen Wirbelwind nicht mehr vorstellen! Abgesehen davon kann ich mich auch kaum satt sehen von der kleinen! 😅 Sie ist genau so wie ich mir meinen Welpen vorgestellt habe!
    Ich möchte mich nochmals herzlichst bedanken für die absolut vorbildliche Aufzucht und dem regelmäßigen Kontakt mit Nachrichten Fotos und Videos um auch schon die ersten Wochen fast live miterleben zu dürfen wie sie wächst. Hab einen relativ weiten Weg zu euch allerdings muss ich echt betonen der hat sich auf Fall gelohnt!  Bin begeistert mit wie viel Herz du deine Sache machst auch nach dem ausziehen Interesse zeigst und mir zur Seite stehst (z.B.Urlaubsbetreuung im August) würde mir auch auf Grund dessen immer wieder einen schon aufs Leben vorbereiteten(Geräusche, andere Hunde, Auto fahren, Kinder, fremde Leute, "mach pippi") Bully Welpen von dir holen! 👍  😍
    Kalisi ist meine dritte Bullyhündin hatte in den letzten Jahren schlechte auch traurige Erfahrungen mit "Züchtern" und deren Hunde machen müssen deshalb bist du für mich und meine Familie zu 100% weiter zu empfehlen! Großes Lob! Bin gespannt wie sich meine Maus weiter entwickelt - ich halte dich auf dem laufenden 😉
    Viele sonnige Grüße aus Niederbayern 😻🍻

  • Sandra (Dienstag, 11. Juli 2017 23:15)

    Unser Zeus ist jetzt etwas über 9 Monate . Erstmal ein herzliches DANKESCHÖN an Sabrina, für die Liebe und Fürsorge die Du für Deine Bullys und ihren Nachwuchs aufbringt. Die ganze Vorarbeit die Du leistest, darf man alles nicht außer acht lassen.
    Und was ich auch gleich los werden muss. Du warst die einzigste mit denen ich wegen einen Bullywelpen telefoniert habe, die meine wichtigsten Fragen EHRLICH beantwortet hat. Somit stand für uns fest das wir bei Dir unseren Clown holen 😊.
    Zu unserem Prinz (Clown)
    Er ist sehr anhänglich immer am verfolgen, muss jeden Schritt von uns wissen. Spielt sehr gerne mit seinen Spielsachen, vorallem mit einem Ball. Egal wie groß der ist. Auf seine Zahnpflege achtet er auch sehr, er lieb sein Hirschgeweih, Wasserbüffelhorn, Kauwurzel oder seine Stängeli. Am liebsten wird es gebracht und dann sollte man es halten damit der kleine Prinz bequem kauen kann. Für selbst gemachte Leckerlies macht er fast alles, damit kann man sich bei ihm sehr gut wieder einschleimen, wenn mal was nicht so toll ist (Ohrenpflege). Er ist immer freundlich zu Mensch und Artgenossen. Außer einer kommt auf sein Rudel zugestürmen , das mag er nicht. Da kennt er kein Größenunterschied mehr. Er ist auch ein sehr tapferer kleiner Prinz, im Frühjahr musste man ihm eine Kralle ziehen die er sich sehr weit hinten abgebrochen hatte, beim toben im Garten. Aber am liebsten will er immer nur spielen, ist ihm egal mit wem und was. Selbst mit Pferde würde er am liebsten spielen. Er macht brav sitz, platz, männchen, bitte- bitte uvm. Ohne Leine klappt auch sehr gut,er entfernt sich nie sehr weit von mir bzw. uns. Nimmt nicht mehr alles ins Maul (Steine, Pferdeäpfel usw.) Liebt es bei uns die Ohren pitschnass zu lecken, meine Haargummis aus meinen Haaren zu entfernen. Mit uns auf der Couch zu liegen. Er hat eine ruhige dominate Art. Trotz Pupertät muss ich sagen gehorcht er doch recht gut, hab es mir viel,viel schlimmer vorgestellt. Er kommt auch überall,sehr gut. TA-besuch, überhaupt kein Problem, er ist immer freundlich und ruhig. Besuch bei uns wird immer sehr freundlich begrüßt. Wenn wir wo hinfahren zeig er sich immer von seiner besten Seite. Essen gehen mit ihm auch kein Problem.Lange Spaziergänge genießen wir, zwischendurch wird gearbeitet.Wir können nur sagen, das wir total begeistert sind von unserem kleinen Schatz. So ein toller Charakter, wir wollen ihn nicht mehr wegdenken.
    Kann mich nur wiederhole in dem ich Sabrina danke. Man kann Dich auch immer um Rat fragen, was ich auch sehr toll finde. Und der Kontakt nicht einfach abbricht.
    Ein ❤dank, für diesen tollen Begleiter. 👄👄👄
    Liebe Grüße von Sascha, Nico, Sandra und Zeus

  • Michi (Montag, 10. Juli 2017 22:00)

    Unsere Franzi ist jetzt 9 Monate und ein richtiger Wirbelwind. Wir wollten uns auf diesem Weg bei Sabrina nochmal bedanken. Bekommen nur Lob für unseren Bully: toller Körperbau, schöne Schnauze, super Atmung...
    Auch haben wir immer noch Kontakt was ich sehr schön finde. Vielen Dank und alles gute

  • Manuela (Sonntag, 12. Februar 2017 12:01)

    Haben unseren Maylo am 2.12.16 als neuen Familienzuwachs bekommen. Wir sind sehr happy und unser Rüde entwickelt sich super. Wir haben einen lieben ausgeglichen Hund der uns wirklich Freude macht. Man merkt es Maylo an, dass er bei einer Züchterin geboren wurde die wirklich mit Leib und Seele dabei ist. Wir sind froh einen Hund von dieser Zucht zu haben. Nachdem wir von Anfang an in alles eingebunden worden sind. ( Fotos etc.) konnten wir schon früh eine Bindung aufbauen was wirklich toll war.
    Trotz der doch großen Veränderungen die ein Hund nunmal mit sich bringt würden wir unseren Bully niemals wieder hergeben.
    Danke für alles und bis bald
    Luis, Carlos, Manuela und Maylo

  • Ramona (Sonntag, 12. Februar 2017 12:01)

    Der kleine Wirbelwind ist nun seit ca einer Woche bei uns eingezogen und hält das komplette Haus auf trapp! Nichts destotrotz braucht der kleine eine rundum Betreuung und Erziehung, hierbei merkt man schon den ersten Grundstein der Erziehung bei der Züchterin, die hier eine sehr gute Vorarbeit geleistet hat (z.B. für Stubenrein: 'mach pipi' auf der Matte). Für weitere Fragen oder Unsicherheiten steht Sabrina sowohl vor der Abholung als auch nach dem Einzug des Welpen immer mit Rat und Tat zur Seite (per Handy, Whatsapp). Ich hatte immer das Gefühl, dass der Welpe in guten Händen ist und ich mich für die richtige Züchterin entschieden habe. Nichts ist mir negativ aufgefallen. Ich würde sie immer weiterempfehlen! Wenn man sich also einen kleinen gesunden Wurm zulegen möchte, mit einer guten Grundlage auf seinem weiteren Bully-Leben ist man hier eindeutig richtig :) !

  • Rebecca und Alex (Sonntag, 12. Februar 2017 12:00)

    ... Jetzt ist unser kleiner Mitch mittlerweile schon zwei Wochen bei uns und wir können es uns jetzt schon gar nicht mehr ohne ihn vorstellen!
    Auch wenn jetzt grade der Anfang natürlich eine Umstellung für uns ist und nicht immer leicht ist sind wir und vor allem ich wirklich froh, dass du ganz egal bei was immer mit Rat und Tat zur Seite stehst und dir die Zeit nimmst, wenn es Fragen oder Probleme gibt! Das hilft uns wirklich sehr!
    Wir sind wirklich total glücklich und froh, dass wir vor ein paar Monaten genau Euch und eure tollen Bullys gefunden haben! So durften wir quasi von Anfang an mit dabei sein, haben immer tolle Fotos und Videos bekommen und waren so immer auf dem aktuellsten Stand. Man merkt es unserem Mitch wirklich an, dass er bei euch die perfekte Grundlage bekommen hat! Lärm, kleine Kinder, Alltagsgeräusche, andere Hunde, fremde Menschen alles kein Problem, nachts schläft er brav durch und mit "mach Pipi" funktioniert dank eurer tollen Vorarbeit das Geschäft auch auf Kommando (:
    Alles in Allem, Danke für alles! Wir sind wirklich glücklich mit unserem Mitch, können das erste Bullytreffen kaum erwarten und würden uns jederzeit wieder für euch und eure tolle kleine Hobbyzucht entscheiden!

    Ganz viele Liebe Grüße, Rebecca + Alex + Mitch

  • Xenia (Sonntag, 12. Februar 2017 12:00)

    HAllo =)

    Also ich wollte eifach mal Danke sagen!!

    - Danke für die tolle unterstützung für Fragen %26 Sorgen =)

    - Ein ganz Großes Lob an die Tolle Aufzucht der Frettchen Welpen!!!

    Dank dieser sind meine Hände noch dran ;) alle Möbel noch ganz und das zusammen leben einfach toll! Der kleine kennt alles.. egal ob es das Futter betrifft, Hände Wasser oder Spielsachen !!!

    Vielen lieben Dank für unser Neues Familienmitglied!!
    Viele Kleine gesunde Welpen für die Zukunft wünschen wir euch !!


    Gruß Xenia,Finn %26 Rusty

  • Amy (Sonntag, 12. Februar 2017 11:59)

    Amy wünscht ihren Bullybrüdern- und Schwestern
    einen tollen Geburtstag!!!
    Bei Amy gab es Schweinsohren und ein neues
    Spielzeug :-))

    Und Leckerli viell. noch später!

    Viele Grüsse an alle Besitzer vom Bullywurf 2013!!

  • Hans und Inga (Sonntag, 12. Februar 2017 11:59)

    Hallo,

    wir haben durch euch zwei wunderhübsche und ganz liebe Frettchendamen erhalten, die uns viele lustige, zauberhafte und manchmal auch chaotische Momente bescheren.
    Vielen Dank für eure mühevolle und liebevolle Arbeit, die Elterntiere und anschließend auch noch die Welpen 2 Monate lang zu betreuuen und schon einmal etwas zu erziehen. Danke auch nochmal für's "Tagebuch führen", so konnten wir das Heranwachsen unserer Kleinen immer mit verfolgen, was die Vorfreude ungemein erhöht hat.
    All eure Frettchen sind großartige liebe Tiere und wir können eure Zucht und Beratung rund um Frettchenhaltung nur weiterempfehlen.

    Vielen Dank und alles Gute...

    P.S. Wir werden eure Homepage auf jeden Fall weiter verfolgen und vllt. entscheiden wir uns ja, irgendwann unsere 2er Truppe mit ein oder zwei weiteren Welpen von euch zu vergrößern.

  • Patricia + Thomas (Sonntag, 12. Februar 2017 11:58)

    Es ist wirklich toll wie Ihr das macht!
    Ich schaue inzwischen täglich auf Eure Homepage, denn es könnte ja etwas neues darauf sein. Es ist so schön persönlich gemacht und mann kann mit Fotos, Tagebucheinträgen und unter "Aktuelles" immer alles mitverfolgen und bekommt somit alles von seinem zukünftigen Familienmitglied mit! Hier gibt es keine Massenabfertigung! Ich freue mich wie gesagt jeden Tag darauf wieder reinzuschauen und eventuell neues zu lesen oder Fotos zu sehen. Danke dafür =)
    Wir können es kaum erwarten. Thomas und Patricia

  • Martin Z. (Sonntag, 12. Februar 2017 11:57)

    Danke nochmal für den schönen Tag bei euch. Sind echt schöne Tiere und super netter kontakt. Is schon besser so Frettchen mal live zu erleben. Die Schnupperstunde hat mich überzeugt und ich freu mich schon wahnsinnig drauf meine zwei Kobolde bei mir zu haben. Kann den Frettchenbau-Warngau mit ruhigen gewissen weiter empfehlen :-)

    Grüße Martin Z.

  • Sabrina Seidel (Sonntag, 12. Februar 2017 11:56)

    Hallo ihr lieben :)

    Ich wollte nochmal ganz offiziell danke sagen für unser wundervolles bullybaby summer %3C3
    Wir freuen uns schon total auf das erste Bullytreffen und hätten es am liebsten sofort :D

    Bei euch würde ich jederzeit nochmal einen Bully kaufen hihi ;)

    LG von den Großmehringern
    Sabrina, David, Selina, Tayler und Summer

  • Jessica (Sonntag, 12. Februar 2017 11:56)

    vielen danke nochmals für den wunderschönen vormittag gestern. es war wahnsinnig lustig und auch total wissenswert. was ich auch super fand das ihr direkt wart was bei den kleinen kobolden zu beachten ist und das die ersten paar wochen nicht gard lustig werde ^^ die außengehege sind absolut vorbildlich im gegensatz wie ich es von anderen kennengelernt habe. und auch im allegemeinem sind eure räuber eine der schönsten und gepflegtesten tiere die ich in den letzten jahre gesehen habe. einfach nur toll :)

    glg Jessy und Ugi

  • Natalia (Sonntag, 12. Februar 2017 11:55)

    Hallo.

    Rocky wünscht frohe Festtage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

    Vielen Dank für einen tollen Welpen. Rocky ist bestens sozialisiert worden, man sieht dass Ihr viel Zeit für die kleinen Bullywelpen genommen habt. Der Rocky ist sehr lieb, verspielt, hat keine Angst vor Hunden und neuen Situationen. Er lernt auch sehr schnell.
    Rocky hat den festen Platz in unseren Herzen als neuer Familienmitglied genommen.
    Vielen Dank für den Kleinen Bullymann und für tolle hilfreiche Tipps, die uns mehr Sicherheit im Umgang mit ihm geben.

    Liebe Grüße,
    Natalia und Vili

  • Patricia + Thomas (Sonntag, 12. Februar 2017 11:55)

    Hallo Frettchenbau,

    danke für die liebe und professionelle Beratung und das Angebot der Hilfe bei allem was noch kommt. Ebenfalls finde ich es toll wie Sie Ihren Frettchenbau führen. Da ich auf vielen, vielen anderen Frettchenseiten nur den Kopfschütteln konnte wie Sorglos/Hirnlos manche Frettchen anbieten oder halten.
    Wir freuen uns wahnsinnig auf unseren Schnuppertag im Januar!
    Bis dahin =)
    Liebe Grüße

    Thomas+Patricia

    ....ahhhh ich kann es kaum erwarten!

  • Timo Pfeiffer (Sonntag, 12. Februar 2017 11:54)

    Hallo ihr Warngauer,

    danke für den tollen nachmittag bei euch.
    Es war zwar eine richtig lange Fahrt für uns aber es hat
    sich richtig gelohnt. Das gute Gefühl was wir beim
    Schreiben und Telefonieren hatten hat sich bestätigt.

    Bis bald...

    Die vier aus hohenlohe

  • Timo Pfeiffer (Sonntag, 12. Februar 2017 11:54)

    Hallo Frettchenbau,
    Wir sind schon riesig gespannt auf eure kleinen bullys.
    Und feuen uns auf neue Infos und Bilder.

    Viele Grüße von uns vier.

  • Loy Manuel (Sonntag, 12. Februar 2017 11:53)

    Hallo ihr beiden,
    vielen Dank dass ihr euch am Samstag soviel Zeit für uns genommen habt. Uns hat der Schnupperbesuch sehr gefallen und in unserer Entscheidung, 3 Kobolde bei uns aufzunehmen bestätigt. Wir waren begeistert mit welcher Hingabe und Liebe ihr eure ganze Zeit den Kleinen widmet. Können es schon kaum erwarten bis nächsten Frühjahr die Welpen das Licht der Welt erblicken.
    Wir bleiben auf jeden Fall in Kontakt!
    LG
    Steffi und Manuel

  • Mandy (Sonntag, 12. Februar 2017 11:52)

    Erstmal danke für den netten Kontakt.

    Also jedem Frettchen Interesenten, kann man nur euch empfehlen wirklich seriös und auch um das wohl der kleinen besorgt.
    Selbst nach dem Kauf stehen sie einem beratend zur seite.

    Weiter so

    gruß

    Mandy Böttiger

  • Carolin Meier (Sonntag, 12. Februar 2017 11:52)

    Am vergangenen Samstag war es endlich so weit und wir durften voller Vorfreude unserer beiden Frettchenwelpen bei euch abholen. Wir sind überglücklich mit den beiden, einer lieber als der andere. Man merkt das sie von Anfang an die Nähe eines Menschen genießen durften, sind von Anfang an zutraulich und kein bisschen ängstlich. Sie haben sich schon richtig gut an ihr neues Zuhause gewöhnt und neben ihrem Käfig auch schon ein paar Zimmer im Haus erkundet. Auch mit unserem Hund und unserer Katze durften sie schon Bekanntschaft machen.
    Ich danke Euch für alles, eure Gastfreundschaft und eure ganze Art.
    Vielen lieben Dank und vielleicht klappt es ja mit einem Besuch wie es meine Kids schon angedroht hatten... :-)
    Liebe Grüße aus Franken
    Carolin mit Michelle und Mike

  • Familie Dürnecker (Sonntag, 12. Februar 2017 11:52)

    Letzten Freitag war es nun so weit.
    Wir bekamen Familienzuwachs, Bonnie und Balou.
    Seit dem sind wir alle sehr beschäftigt, die beiden halten uns ordentlich auf trab.
    Wir danken der Familie Schwarm für die liebe Unterstützung, für die Gastfreundschaft und für die beiden Racker.
    Man merkt das die beiden Frettchen eine liebevolle und schöne Startzeit hatten.
    Vielen Dank für alles liebe grüße.
    Familie Dürnecker

  • Sophia (Sonntag, 12. Februar 2017 11:51)

    Hallo,

    ist wirklich schade, dass ich meine kleinen, süßen Rabauken erst Anfang September bekomme!
    Aber ich glaube, dass sie sich bei euch sehr wohl fühlen und es ihnen mehr als gut geht :)

    viel Spaß weiterhin mit der Homepage!

    Liebe Grüße

    Sophia :)

  • Carmen (Sonntag, 12. Februar 2017 11:50)

    Hallo ihr zwei! :)
    Nochmal vielen lieben Dank, für den reibungslosen Ablauf und eure Gastfreundschaft! Es hat uns sehr gut bei euch gefallen und sind überglücklich, mit unserem neuen Familienmitglied! Unsere Lilly hält der kleine total auf trapp :)
    Wir lassen bald wieder von uns hören und euch wissen, wie es dem kleinen geht!
    Liebe Grüße aus der Oberpfalz ;)
    Carmen und Flo


Anrufen

E-Mail